Suche: 

Serien / Systeme

Serien bzw. Gesamtsysteme der Stadtmöblierung gewinnen in der Stadtgestaltung im Hinblick auf die Image- und Attraktivitätsorientierung an immer größer werdender Bedeutung. Der zentrale Gedanke hierbei ist, ein einheitliches Erscheinungsbild - eine Corporate Identity - für die Stadt zu schaffen.

Folgende grundlegende Anforderungen werden an ein modernes Stadtmöbelsystem gestellt:
Sie sollten vollständige Systeme sein.
Sie sollten als offene Systeme gedacht sein, so dass sie um zusätzliche Funktionen erweitert oder exakt auf eine Planung abgestimmt werden können.
Sie sind sowohl für die Altstadt, als auch für das moderne Umfeld geeignet und können Quartiere unterschiedlicher Epochen visuell vernetzen.

Stadtmöbelsysteme sind technisch, funktional und ästhetisch verknüpfte Bauelemente zur Ausstattung öffentlicher und halböffentlicher Außenräume. Sie dienen der Lenkung und Leitung von Verkehrsströmen, der Ver- und Entsorgung, der Information und dem Schutz von Menschen und Fahrzeugen oder dem Aufenthalt zu Sport, Spiel und Muße der Bürger.

Durch Wiederholung bestimmter Oberflächen, Materialien und Details vereinfachen sie die Erkennbarkeit, schaffen Ordnung und Ruhe im Raum.

Zur Zeit können wir Ihnen drei umfassende Gestaltungskonzepte anbieten:

Eine Übersicht als pdf finden Sie hier | Serie Sphära | Serie Historia | Serie Industrie |

Serie Sphära

zur Serie gehören:

Rasengitter Sphära I bis IV, Absperrpfosten: Maulbeerallee ø 60 mm, Sphära ø 76 mm, Schlosspark ø 100 mm und Breitscheid ø 140 mm


Parkbank Sphära

Pfosten für Abfallbehälter

zum Seitenanfang


Fahrradständer Sphära


Verkehrsschutzgitter Babelsberg

Verkehrsschutzgitter Cecilienhof

zum Seitenanfang

Verkehrsschutzgitter Versaille


Schilderpfosten Sphära
zum Seitenanfang

 

Serie Historia

zur Serie gehören:


Rasengitter
Tiergarten I +II , Pfosten Historia I ø 76mm, Historia II ø 100 mm, Tauentzien ø 100 mm mit Sockel, Versorgungspoller Historia E I ø 220 mm


Parkbank Historia


Pfosten für Abfallbehälter

zum Seitenanfang


Fahrradständer Historia


Verkehrsschutzgitter Karl-Marx-Str.


Verkehrsschutzgitter Tauentzien


Verkehrsschutzgitter Kottbusser Tor

zum Seitenanfang


Torschranke Historia I


Torschranke Historia II


Schilderpfosten Historia

 

zum Seitenanfang

 

Serie Industrie

zur Serie gehören:


Rasengitter Industrie , Pfosten Industrie ø 76 mm, Cube 70/70 mm, Cap Iø 76, Cap II ø 100 mm, Geo I ø 76, 100, 130 oder 150 mm, Versorgungspoller ø 400 mm


Bank Eco


Pfosten für Abfallbehälter

zum Seitenanfang


Fahrradständer Kreuzberger Bügel I und II


Baumschutzbügel I und II


Baumschutzinsel I und II


Verkehrsschutzgitter VS01

zum Seitenanfang


Verkehrsschutzgitter VS02


Torschranke Industrie I


Torschranke Industrie II

zum Seitenanfang

Schilderpfosten Industrie

zum Seitenanfang

 

 

 


Verein für die Präqualifikation von Bauunternehmen e.V.
DVS - Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e.V.